Zehner-Karten

Allgemeines

Für die unregelmäßige, monatlich maximal zehnmalige Einzelnutzung der Sonderbetreuungszeiten kann zusätzlich eine sog. Zehner Karte käuflich erworben werden.

Antragstellung

  • Die Karte muss persönlich im Rathaus Lauenbrück beantragt werden.

Bearbeitungszeit

  • sofort

Gebühr

Die Gebühr für eine Zehner Karte muss sofort im Rathaus Lauenbrück entrichtet werden.

Die Gebühr wird um 50% für das zweite und um 75% für jedes weitere gebührenpflichtige Kind einer Familie gemindert.

SonderbetreuungszeitPreis KindergartenPreis Krippe
1/2 Stunde
  15,00 €
  18,80 €
1 Stunde   30,00 €  37,50 €

Hinweis

  • Pro Kind und Monat kann nur eine Zehnerbenutzungskarte erworben werden.
  • Nicht genutzte Sonderbetreuungszeiten werden zum Ablauf des Betreuungsjahres (31.07.) ungültig. Eine Rückvergütung erfolgt nicht.

Ansprechpartnerin

Frau Stephanski
Berliner Straße 3
27389 Lauenbrück

Telefon: 04267/9300-16
E-Mail: stephanski@sgfintel.de